Buchbinder/in

Als Buchbinder/in produzierst und restaurierst Du Bücher, stellst Broschüren oder Prospekte her und veredelst Gedrucktes. Handwerkliches Geschick ist vor allem bei Sonder- und wertvollen Einzelanfertigungen gefragt. Du berätst Kunden, kümmerst dich um den Materialeinkauf und die Kostenplanung, das professionelle Verpacken, Lagern und Versandfertigmachen sowie die Qualitätssicherung der Produkte. Damit sie überall gut ankommen.

  • Planen und Organisation von Arbeitsabläufen
  • Einrichten von Arbeitsplätzen, Geräten, Maschinen und Anlagen
  • Herstellen buchbinderischer Erzeugnisse
  • Bewerten und Auswählen der Verarbeitungstechniken
  • Pflegen und Warten
  • Betriebliche Kommunikation
Handwerkliches Geschick und Lust am Gestalten, technisches Verständnis, Verantwortungsbewusstsein und gutes Reaktionsvermögen. Du solltest Spaß an kniffeligen Aufgaben, an Bewegung und Abwechslung haben und gern in Teams arbeiten.

Das sagen angehende Buchbinder/innen

„Ich liebe Papier!“

Zum Interview

Lizzy Gräbner, Auszubildende bei der Universitätsbuchbinderei Fritz Castagne in Kiel

Jetzt freie Ausbildungs­plätze zum/zur Buchbinder/in in deiner Nähe finden.

Zur Ausbildungsplatzbörse

Noch nicht gefunden was Du suchst? Die Druck­industrie bildet in sechs viel­fältigen Berufen aus.

Weitere Ausbildungs­berufe